walking-limmer.-neu.jpg

Endlich

Wir haben es endlich geschafft. Der Übergang vom Clubhaus zur Kabine ist geschlossen. Jahrzehnte hat uns das unansehnliche verrostete Drahtgitter auf dem Weg vom Vereinshaus zur Kabine oder Toilette begleitet.
Die Fläche dahinter diente uns als Lager für unser Sommerinventar und andere Geräte zum Platzbau. Das Inventar wurde immer notdürftig mit Planen abgedeckt.
Die letzten Monate seines Daseins haben wir das Gitter schon mit einer dunkelgrünen Plane zugehängt um die Ansicht etwas erträglicher zu gestalten. Nun ist es endlich ganz aus unserem Sichtfeld verschwunden.
Der Vorstand hat beschlossen den Schandfleck zu beseitigen. Wenn Ihr Euch nun in Richtung Kabine oder Toilette begebt, könnt Ihr unser neues Bauwerk bewundern. Eine wunderschöne Holzpaneel Wand bestimmt nun unser und das Blickfeld unserer Gäste und der Unterstand dahinter schützt unser Sommerinventar vor Wind und Wetter. Sollte es noch Leute geben denen es noch nicht aufgefallen ist, die können es auf den Fotos bestaunen. Unser Dank gilt den Leuten, die sich zur Verfügung gestellt haben und den Unterstand aufgebaut haben.
Die 4 sind auf einem dem ersten Fotos abgebildet. Kalle Riechers, Kalle Dohmeyer, Gerd Bekiesch und Hartmut Schulze.

Die Macher

Karl-Heinz Dohmeyer, Karl-Heinz Riechers, Gerd Bekiesch und Hartmut Schulze

Neuer Durchgang

Neuer Durchgang

 
 
Powered by Phoca Gallery